< Beratungsstelle Dornbirn
11.05.2018 15:43 Alter: 9 days

Biofeedbacktherapie

Lindern von Beschwerden - Steigerung des Wohlbefindens


Biofeedback ist ein Weg, um Wohlbefinden und Gesundheit zu steigern und Beschwerden vorzubeugen bzw. Symptome zu lindern. Biofeedback wird eingesetzt bei Tinnitus, Hörsturz, Kopfschmerzen, Migräne, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Stress und Verspannungen.

Bei der Biofeedbacktherapie werden die eigenen Körpersignale gemessen und über den Computer rückgemeldet, so dass die Person lernen kann, die Körperfunktionen (Puls, Temperatur, Muskelspannung, Atemmuster), die mit unserem Wohlbefinden in engem Zusammenhang stehen, positiv zu beeinflussen.

Die Therapie, welche aus ca. 8-10 Sitzungen besteht, wird am LZH Dornbirn und auch in der Außenstelle in Bludenz angeboten.

Ansprechperson in Dornbirn:
Mag.a Franziska Haller, Klinische- und Gesundheitspsychologin
Tel. +43 5572 25 7 33
E-Mail: franziska.haller(at)lzh.at

Ansprechperson in Bludenz:
Mag.a Dr. Sabine Hartmann, Klinische- und Gesundheitspsychologin
zert. Biofeedbacktherapeutin
Tel. +43 5552 68 117
E-Mail: sabine.hartmann(at)lzh.at